ÜBER MICH

Es gibt viele verschiedene Wege Krankheit, Leiden und Ängste zu behandeln. In meinen unterschiedlichen Aus- und Weiterbildungen habe ich mir ein weites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten erarbeitet, mit dem ich meine Patienten in ihrem Genesungsprozeß begleiten kann. Dabei unterstütze ich sie, ihre eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Als Ärztin biete ich dabei auch eine begleitende Behandlung vor und nach operativen Eingriffen. Auch bei gleichzeitig stattfindender schulmedizinischer Behandlung bei akuten und chronischen Krankheiten ist eine unterstützende parallele Behandlung durchaus empfehlenswert.

Wichtig ist mir auch die Prophylaxe . Gerne berate ich, vorbeugende Maßnahmen zu entwickeln, die in den individuellen Lebensstil integrierbar und praktikabel sind.

 

FAKTEN

 

  • Studium der Humanmedizin an der medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes mit Approbation und Dissertation im Institut für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie und Hygiene

  • 4 Jahre Arbeit als Assistenzärztin dort

  • Dozentin in Mikrobiologie und Hygiene

  • Erwerb der Zusatzbezeichnung Homöopathie, Diplom Zentralverein homöopathischer Ärzte, Zertifikate in Kinesiologie, mikrobieller Therapie und Psychotherapie (MEIK Köln)

  • seit 1993 Niederlassung in eigener Praxis (zuerst Praxisgemeinschaft homöopathischer Ärzte Köln /Dellbrück, danach in Köln Rodenkirchen.)

 

 

MEIN ZIEL

 

Meine Begeisterung, Leiden zu lindern und Wissen zu vermitteln, hat mich zu meiner Berufswahl veranlasst und ist meine Motivitation, meine Kenntnisse darin ständig weiterzubilden und das Gelernte umzusetzen und weiterzugeben.